Willkommen bei Regenbogen

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Dienste ist uns sehr wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden über die Erhebung und Nutzung anonymisierter und personenbezogener Daten durch die Regenbogen AG. 

1. Personenbezogene und anonymisierte Daten im Sinne des Datenschutzes

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 Abs. 1 BDSG). Darunter fallen zum Beispiel Informationen wie Ihr Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse oder IP-Adresse. Anonymisierte Daten sind allgemeine Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden. Darunter fallen zum Beispiel Anzahl und Dauer der Nutzer einzelner Seiten u. Ä. 

2. Datenerhebung u. -verarbeitung durch die Regenbogen AG

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen zur Anbahnung und Abwicklung von Geschäften mit Ihnen, z. B. beim Abonnieren des Newsletters, Vereinbarung eines Rückrufes, Versendung einer Email, Ausfüllen des Kontaktformulars oder zur Bearbeitung Ihrer Reiseunterlagen. Diese erhobenen Daten werden von der Regenbogen AG auch für Zwecke der Werbung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet. Dabei steht Ihnen jederzeit das Recht zu, der Zusendung von Werbung durch einen Telefonanruf unter der Nummer 0431 - 2372370 oder Sendung einer Email an datenschutz@regenbogen-ag.de zu widersprechen. Im Rahmen Ihrer Registrierung für unseren Newsletter teilen Sie uns Ihre Email-Adresse mit. Diese verwenden wir ausschließlich für die Versendung des Newsletters. Der Newsletter enthält Neuigkeiten aus unseren Ferienanlagen, aktuelle Veranstaltungstipps sowie Angebote rund um Urlaub, Wellness und Gastronomie. Ihre Email-Adresse bleibt bis zu der von Ihnen durchgeführten Abmeldung vom Newsletter bei uns gespeichert. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter oder direkte Kontaktaufnahme über oben genannte Telefonnummer bzw. EmailAdresse möglich. Ihre Email-Adresse wird dann umgehend ausgetragen. Bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebots der Regenbogen AG werden aus technischen Gründen anonymisierte Daten gespeichert. Sie dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden von uns zur Optimierung des Internetangebots verarbeitet. 

3. Verwendung von Cookies und Facebook Social Plugins 

Beim Besuchen unserer Website ist es möglich, dass durch die verwendete Internettechnologie Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies sind kleine TextDateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Dabei werden außer der Internetprotokoll-Adresse keine personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert. Diese Daten dienen dazu, Ihnen die Navigation zu erleichtern und bei der Nutzung der Seiten zu unterstützen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie automatisch Cookies akzeptieren. Ihnen steht es jedoch auch jederzeit frei, das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte durch entsprechende Konfiguration Ihres Browsers zu deaktivieren oder die gespeicherten Cookies von Ihrer Festplatte zu löschen. Auf unserem Internetauftritt wird zudem ein Social Plugin („Gefällt mir“-Button) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird, verwendet. Dieses Plugin ist mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Beim Aufrufen unseres Internetauftritts mit einem solchen Plugin wird von Ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut, wobei der Inhalt des Plugins von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden wird. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, sodass im eingeloggten Zustand bei Facebook, der Besuch auf unserer Seite Ihrem Facebook- Account zugeordnet wird und damit Facebook personenbezogene Daten, wie z.B. Ihren Namen, erhebt. Diese Datenerhebung durch Facebook erfolgt auch ohne Betätigung des „Gefällt mir“- Buttons. Wenn Sie den „Gefällt mir“- Button anklicken, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Eine personenbezogene Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook über unseren Internetauftritt können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. 

4. Schutz personenbezogener Daten durch die Regenbogen AG

 Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Regenbogen AG findet ausschließlich unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland statt. Soweit wir Daten im Rahmen der hier beschriebenen Leistungen an unsere Dienstleister weiterleiten, so sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an vertragliche Vorgaben mit uns zum Thema Datenschutz gebunden. 

5. Ihr Recht auf Auskunft und Widerspruch 

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Gleichzeitig steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung inkorrekter Daten zu. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich mit Wirkung für die Zukunft stets widerrufen. 

6. Verantwortliche Stelle

 Regenbogen AG, vertreten durch den Vorstand Rüdiger Voßhall Kaistraße 101 24114 Kiel datenschutz@regenbogen-ag.de 

Stand: August 2011