Alles zu ihrem Aufenthalt bei uns

Willkommen in Suhrendorf

Die digitale Gästemappe für Ihren Urlaub in Suhrendorf

Schön, dass Sie da sind. Auf dieser Seite haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu Ihrem Aufenthalt bei uns zusammengefasst. 

Gut zu wissen: 

Öffnungszeiten Rezeption 

Sie haben Fragen oder Wünsche? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Rezeption helfen Ihnen gerne. Am Telefon unter 038305 82234 oder persönlich montags bis sonntags von 08:00 bis 18:00 Uhr (Mittagsruhe  12.00 bis 14.00 Uhr). Ab dem 23.05. ist die Rezeption täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr besetzt.

An- und Abreise: Für Mietobjekte Anreise ab 15:00 Uhr und Abreise bis 10:00 Uhr, für Campingstellplätze mit eigenem Wohnwagen/Wohnmobil/Zelt Anreise ab 14:00 Uhr und Abreise bis 11:00 Uhr. Spätanreise sind nur nach vorheriger Anmeldung bis 20:00 Uhr möglich.
Von 12:00 bis 14:00 Uhr sowie 22:00 bis 07:00 ist die Schranke geschlossen.

Bereitschaft: bis 22:00 Uhr erreichbar, Telefonnummer hängt an der Rezeption aus.

Hinweis für Surffreunde: Als Surf-Hot Spot ist in Suhrendorf im Sommer immer ordentlich was los am Empfang. Am schnellsten geht es, wenn BEI SPONTAN-ANREISE ONLINE GEBUCHT UND BEZAHLT WIRD (Für die „Surferwiese“: Übernachtungsart „Sie bringen ein Zelt mit“, Arrangement „PUR S“ ). Nach einem schnellen Check-in an der Rezeption kann es dann losgehen!

Brötchen sind ab 8:00 Uhr im Shop neben der Rezeption erhältlich.

Hygiene- und Verhaltensregeln 

Natürlich brauchen wir in dieser besonderen Zeit auch besondere Verhaltensregeln. Bitte schützen Sie sich und Andere durch die Einhaltung unserer Regeln. 

Ein unendlich großes Dankeschön für Ihr Verständnis!

Bitte beachten Sie, dass manche unserer Angebote (z.B. Kinderanimation) aufgrund der derzeitigen Hygienemaßnahmen nicht bzw. in besonderem Rahmen ausgeführt werden.  

Restaurant „Nordwind“

Maritim und gemütlich und die perfekte Adresse für alle, denen der Magen knurrt. Ob nach einem sonnigen Strandtag, einer Surf-Session oder einer Partie Minigolf  – im Restaurant Nordwind können Sie Ihren Urlaubstag mit leckeren Speisen in gemütlichem Ambiente ausklingen lassen.


Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 11.30 bis 17.00 Uhr
Frühstück nach Vorbestellung möglich

Schlau waschen und trocken mit WeWash 

Die Waschmaschinen und Trockner auf unserer Anlage funktionieren mit der digitalen Lösung WeWash. Das bedeutet für Sie: Sie reservieren sich die gewünschte Maschine kostenfrei per App oder PC nach einmaliger Registrierung. Sie erhalten automatische Updates zur Buchung und Status Ihrer Wäsche und Sie bezahlen Bargeldlos per SEPA oder Kreditkarte.

So geht’s

Registrierung:

  1. Laden Sie sich die App „WeWash“ im iOS Appstore oder im Google Playstore herunter oder gehen Sie auf www.app.we-wash.com
  2. Klicken Sie auf „Registrieren“.
  3. Füllen Sie alle Felder aus und bestätigen über Klick auf den Button, nachdem Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben.

Aktivierung:

  • Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Aktivierungscode.
  • Geben Sie diesen Code innerhalb von 24 Stunden in das entsprechende Feld ein.
  • Als nächstes wählen Sie den Waschraum. Aufgepasst: Sie müssen sich dabei 250 m im Umkreis des Waschraums befinden. WeWash steht für Sie im Sanitärhaus 1 und Sanitärhaus 2 bereit. 
  • Dann wählen Sie ihr Zahlungsmittel (Kreditkarte oder SEPA) aus.

Los geht’s

Jetzt müssen Sie nur noch auf dem Startscreen auswählen, ob Sie waschen oder trocknen möchten und wählen dann die gewünschte Maschine. Sollten alle Maschinen besetzt sein, kommen Sie in die Warteschlange und werden informiert, sobald eine Maschine freigeworden ist.

Sie haben weitere Fragen? Wenden Sie sich gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen an der Rezeption.

Ausflugsziele rund um Suhrendorf

Hier haben wir eine praktische Übersicht mit den beliebtesten Ausflugszielen in der Region für Sie zusammengestellt.

NATIONALPARK VORPOMMERSCHE BODDENLANDSCHAFT

Der im Jahre 1990 gegründete Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist ein echtes Touristen-Highlight. Mit einer Fläche von insgesamt 786 km² gilt er als größtes Naturschutzgebiet der deutschen Ostseeküste. Der Park erstreckt sich dabei von der Westküste des Darßes über die Insel Hiddensee bis hin zur Westküste Rügens. Geschützt werden hier vor allem die Flachwassergebiete der Ostsee. Im Park sind Kegelrobben, Seehunde, Fischotter und Schweinswale ebenso zuhause wie Dam- und Rothirsche, Rehe und Wildschweine. Wer gerne mit seinem Fernglas auf Beobachtungstour geht, ist hier genau richtig. Im Bereich des Nationalparks gibt es über 160 teils seltene Vogelarten zu entdecken.

DER RASENDE ROLAND (CA. 30 KM)

Fahren Sie mindestens einmal mit der berühmten historischen Dampflok, dem „Rasenden Roland“. Der Traditionszug ist mittlerweile eines von Rügens Markenzeichen. Die berühmte Schmalspurbahn mit ihren historischen Waggons dampft seit mehr als hundert Jahren mit etwa 30 km/h über die Insel. Mit täglichem Dampflokeinsatz und nostalgischem Flair ist der Rasende Roland ein echtes touristisches Highlight, das während des ganzen Jahres Urlauber und Ausflügler erfreut. Die nächstgelegene Haltestelle der berühmten Dampflok befindet sich in Putbus.

WAASE (CA. 4 KM)

Der idyllische Ort Waase auf Ummanz spiegelt die beeindruckende Inselgeschichte mit seinen reetgedeckten Bauernhäusern, dem kleinen Hafen und der im 15. Jahrhundert erbauten St. Marienkirche wider. Auch die Ausstellung Westrügen im Waasener Informationszentrum ist definitiv einen Besuch wert. Hier erfährt man Interessantes zur Entstehung, Entwicklung und zu den Besonderheiten der Region.

NATIONALPARKZENTRUM KÖNIGSSTUHL (CA. 52 KM)

Die Kreidefelsen auf Rügen gelten als besonderes Naturspektakel. Auf rund 15 km Länge erstreckt sich die berühmte Steilküste zwischen Sassnitz und Lohme. Der Königsstuhl ist mit einer Höhe von 118 m der berühmteste Kreidefelsvorsprung. Bereits im Jahre 1818 inspirierte er den Künstler Caspar David Friedrich, sein heute weltweit berühmtes Gemälde „Kreidefelsen auf Rügen“ zu malen. Das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl erfreut sich bei Groß und Klein besonderer Beliebtheit. Eine interaktive Erlebnis-Ausstellung, ein Multivision-Kino, diverse Spielplätze sowie interessante Kurzführungen und Veranstaltungen sorgen für gute Unterhaltung. Wer einfach nur den atemberaubenden Ausblick vom Königsstuhl genießen möchte, ist natürlich ebenfalls herzlich willkommen.

Surfspot Suhrendorf 

Suhrendorf verfügt über eines der größten Stehreviere Deutschlands und ist ein absoluter Szene-Tipp unter Surfern und Kite-Surfern. Und das Beste: Nicht nur Pros kommen auf ihre Kosten. Weiträumige Flachwasserbereiche am Bodden sind auch für Einsteiger, Gelegenheits-Surfer oder Stand-Up-Paddler bestens geeignet. Unsere Nachbarn von der Kite- und Surfschule Ummaii versorgen Sie mit allem, was Sie für ihr Abenteuer auf dem Brett brauchen.

Runter vom Wasser und ab in die Sauna? Das Team der Deichsauna Ummanz heizt Ihnen in den zwei 'Oka 'Oka Saunen kräftig ein. 

Bootsverleih 

Ob zum Angeln oder einfach für eine entspannte Spritztour auf dem Bodden Richtung Hiddensee, für nur 65 € pro Tag können Sie sich unser Boot leihen. Ausgestattet mit einem 6-PS-Motor (inkl. Benzin) steht Ihrer Bootsfahrt mit dem „Backfisch“ nichts mehr im Wege. Mehr Infos und die Möglichkeit zur Reservierung gibt es an der Rezeption.

Nummern für den Notfall 

Notruf – Telefon: 110

Feuerwehr und Rettungsstelle – Telefon: 112

Ärztlicher Notruf Telefon: +49 700 - 40054005

Regenbogen Bereitschaft – Telefon: +49 151 42019257

Platzordnung und AGB

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Platzordnung finden Sie hier zum Nachlesen.